strahlen.

Nachdem das Sommergewitter am späten Nachmittag weitergezogen war, kam die Sonne des Tages doch noch zurück in die Hauptstadt. Mit im Gepäck ein ziemlich starker Wind, der aus allen Richtungen gleichzeitig zu kommen schien. Dies bereitete uns zunächst ein paar Probleme, brachte aber gleichzeitig – mit ein bisschen Zufallsglück – ein paar wunderbare Bilder mit fliegenden Haaren hervor. Das Gelände im schönen Friedrichshain war wieder einmal bestens geeignet und bot mit der untergehenden Sonne eine wunderbare Kulisse. Vielen lieben Dank an Anne für einen tollen Abend.

Advertisements